Pfützenlandschaft soll Vergangenheit angehören

Grünes Licht für den Ausbau der Stürzelberger Straße zwischen Zons und Stürzelberg Pfützenlandschaft soll Vergangenheit angehören „Manch einer hätte es kaum noch geglaubt, aber bei diesem Vorhaben haben wir den Gordischen Knoten tatsächlich durchschlagen“, so Bürgermeister Erik Lierenfeld. Nach langen Verhandlungen und einer flächensparenden Umplanung in jüngster Zeit ist es der Stadt gelungen, alle Grundstücksfragen für den Ausbau der Stürzelberger…

mehr lesen …

Städtische Internetseite wurde an Marke angepasst

Bürgermeister richtet die Verwaltung mit neuen Stabsstellen auf Herausforderungen aus Städtische Internetseite wurde an Marke angepasst Auch beim Thema „Mobilität 4.0″ soll sich mit viel „e-Motion“ jede Menge tun. Die energieversorgung dormagen (evd) GmbH habe diesbezüglich in der Vergangenheit schon sehr gut vorgearbeitet – zum Beispiel mit ihren Tankstellen für Elektroautos und mit zahlreichen Ladestationen für Pedelecs. „In der nächsten…

mehr lesen …

Positive Entwicklung der Hartz IV-Kosten

Rhein-Kreis Neuss erstattet 2,1 Millionen € an acht Kommunen im Kreisgebiet Positive Entwicklung der Hartz IV-Kosten Der Kreis ist als Träger der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II für die Kosten der Unterkunft und Heizung von Hartz IV-Empfängern zuständig. Nach Abrechnung der Bundesmittel teilen sich Kreis und Kommunen die Nettoaufwendungen. Bereits im März 2017 hatte der Kreistag die Ansätze…

mehr lesen …